BTE Digital Hearing Aid Programm 4 Kanäle 12 Bands Frequenz 200-5500Hz Und 135dB

Jetzt chatten
Produkt - Details

Super hochwertiges Hörgerät, BTE Digital Hörgerät mit Programm 4 Kanäle, 12 Bands Frequenz 200-5500Hz und 135dB


Modell: G-26-S
Feature:

● Vollständige digitale Signalverarbeitung

● Frequenz 200Hz-5500Hz

● Einstellbare Lautstärketaste

● Trimmer MOP / NH Switcher

4 Kanäle WDRC

● 12 Bänder Frequenzformung

● Mikrofon-Rauschunterdrückung

● Niederfrequenzverstärkungseinstellung (H-Trimmer)

● Gesamtausgang (P-Trimmer)

● Warnanzeige für niedrige Batterien

● 3 Programmiermodus (+ T-Spule)

● Zink-Luft-Batterie A13

 

Analoge, digitale Hörgeräte, wiederaufladbare Hörgeräte, Ohrhörer, ITE, CTC Modelle lieferbar

 

Spezifikation:

Parameter ANSI S3.22-2003

Digitale BTE-Hörhilfe Hinter dem Ohr

Modell Nr.

G-26-S

Max OSPL 90 (dB)

135dB

HF Durchschnitt OSPL 90 (dB)

130dB

Peak Gain (dB)

67dB

HAF / FOG Gain (dB)

62dB

Frequenzbereich

200Hz bis 5500Hz

Trimmer

2 (MPO & H)

Verzerrung

500Hz: 2,2%

800Hz: 1,5%

1600Hz: 1,2%

Batteriestrom

Weniger als <>

Batteriegröße

Zink Air A13, der für 1 Monat dauert

Äquivalenter Eingang Geräuschpegel

<20 db="">

Induktionsspule Empfindlichkeit (bei 10mA / M)

85 dB minimal

Physische Tasten

Programmtaste

Normal / Rauschunterdrückung / Telecoil

Trimmer

• Niederfrequenzverstärkungseinstellung (H-tri)

• Gesamtausgabe (P-tri)

Tune-Taste

Klang einstellbar

Für Hörverlust

Mäßig / schwer

Zertifikat genehmigt

CE, ROHS, FCC, FDA


9 Punkte Vorteile des digitalen Hörgerätes (DHA):

Nach Untersuchungen hat DHA eine Reihe von signifikanten Vorteilen (im Vergleich zu analogen Hörgeräten):

  1.Digitales Signalverhalten hilft, das Rauschen zu reduzieren und das Sprachsignal vom Gesamtspektrum der Klänge zu unterscheiden, was die Sprachwahrnehmung erleichtert.

  2.Reduzierung des Hintergrundrauschpegels erhöht den Komfort des Benutzers (vor allem in lärmenden Umgebungen, zB auf der Straße).

  3.Die Flexibilität bietet eine selektive Verstärkung bestimmter Frequenzen (entsprechend den persönlichen Merkmalen der Hörgeschädigten).

  4.Effektive akustische Rückkopplungsreduktion.

  5.Möglichkeiten, Richtmikrofone zu verwenden, was die Wahrnehmung von Geräuschen in bestimmten Umgebungen, z. B. beim Sprechen von Angesicht zu Angesicht, oder dem Hören des Fernlehrers erheblich erleichtert.

  6.Erweiterter Frequenzbereich (die Fähigkeit, eine große Auswahl an Geräuschen zu hören).

7. "Selbstlernende" adaptive Anpassung, die die Nutzung des Gerätes für eine Anzahl von Benutzern erleichtert.

8.Möglichkeiten von Anschlussgeräten (Telefone, Smartphones, etc ..).

9. Im Allgemeinen wird die maximale Reinigung des an den Benutzer übermittelten Schalls

Diese Vorteile von DHA wurden durch eine Reihe von Studien bestätigt, die sich auf die vergleichende Analyse von digitalen Hörgeräten der zweiten und ersten Generationen und analoge Hörgeräte beziehen.


Anfrage