Mini-Hörgeräteverstärker ITC In The Canal Tone Einstellbare Hörgeräte für unsichtbare Hörgeräte mit Batteriegröße A10

Jetzt chatten
Produkt - Details

Hörgeräte-Verstärker (CIC) Komplett in Kanalton einstellbar Unsichtbarer Super-Mini-Hörgeräte-Sprachverstärker Kleines und tragbares Modell G-16 mit Zink-Luft-Batterie Größe 10

Adsound Mini Hörgerät adsound Verstärker ITC In the Canal Tone Einstellbar Unsichtbares Hörgerät Hörgeräte mit Batteriegröße A10 basierend auf Adsound


Mini-Hörgerät Produktmodell G-16

Eigenschaften BG 副本 .jpg

Mini Körpergröße nur 0,95 cm * 1,3 cm * 1,9 cm

Gehäusefarbe: Beige
● Mini-ITC-Hörgerät
● Einzigartig im Ohrdesign
● Lautstärketaste
● Batterie A10 mit Strom versorgen

Einzelheiten BG 副本 .jpg

Produkt In-Ear-Ton einstellbar Unsichtbares Hörgerät
Technische Daten IEC 60118-7 / ANSI S3.22-2003
Modell G-16
Spitzenwert OSPL 90 (dB SPL) 110dB
Klanggewinn ≥30dB
Total harmonische Wellenverzerrung ≤5%
Frequenzbereich 300-4000Hz
Eingangsrauschen ≤40dB
Zink luft batterie Größe A10
Energieverbrauch 1,5 V DC, Strom: ≤ 5 mA
Power Switcher ja, ein / aus
Batterie funktioniert arbeitstag zeit 7-10 tage
Verpackung Farbenkasten: 3,5 * 3,5 * 2 cm / Einheit, Bruttogewicht: 50 g / Einheit
Zertifizierungen genehmigt CE-, FCC- und RoHS-konform und die FDA 2017


Häufig gestellte Fragen

Frage von Adsound: Warum gibt es das Pfeifen?
Antworten:
1. Der Ohrstöpsel ist zu klein.
2. Der Ohrstöpsel ist nicht richtig in den Gehörgang eingesteckt.
3. Der Schallschlauch ist nicht fest mit dem Ohrstöpsel verbunden.
4. Der Schallschlauch ist nicht fest mit dem Ohrbügel verbunden.

Was ist die Presbykusis?

Presbycusis (auch Presbyacusis buchstabiert, aus dem griechischen presbys "alt" + akousis "Gehör") oder altersbedingter Hörverlust ist der kumulative Effekt des Alterns auf das Gehör . Es handelt sich um einen fortschreitenden und irreversiblen bilateralen symmetrischen altersbedingten sensorineuralen Hörverlust, der auf eine Degeneration der Cochlea oder der damit verbundenen Strukturen des Innenohrs oder der Hörnerven zurückzuführen ist. Der Hörverlust ist bei höheren Frequenzen am stärksten ausgeprägt. Ein Hörverlust, der sich mit zunehmendem Alter ansammelt, aber nicht durch normales Altern verursacht wird (Nosocusis und Soziocusis), ist keine Presbykusis, obwohl es schwierig sein kann, die individuellen Auswirkungen mehrerer Ursachen für einen Hörverlust zu unterscheiden.

Die Ursache der Presbykusis ist eine Kombination aus Genetik, kumulativen Umweltexpositionen und pathophysiologischen Veränderungen im Zusammenhang mit dem Altern. Derzeit sind keine vorbeugenden Maßnahmen bekannt. Die Behandlung erfolgt mit einem Hörgerät oder einem chirurgischen Implantat.

Presbykusis ist die häufigste Ursache für Hörverlust und tritt bei jedem dritten Menschen im Alter von 65 Jahren und bei jedem zweiten im Alter von 75 Jahren auf. Presbykusis ist nach Arthritis bei älteren Menschen die zweithäufigste Erkrankung.


Der Bestellvorgang:

Wir sind per Email, Telefon oder Online erreichbar ...

Sie bestellen wie folgt: Einfache 5-Schritte:

Schritt 1. Anfrage zu Produkten und Preis

Schritt 2. Verhandeln Sie über den Preis und die Menge der Bestellung

Schritt 3. Besprechen Sie den Versand und die Lieferung

Schritt 4. Bestätigen Sie die Bestellung und Zahlung

Schritt-5. Abholung der Sendung vom Spediteur


Geschäftsbedingungen und Service:

A-Zahlungsbedingungen:

Q: was ist die Zahlungsbedingungen für Bestellung, bitte?

A: Sie können per T / T Bank oder Western Union, Moneygram bezahlen.

Auch das Paypal, L / C, ist annehmbar.

Anfrage