Beste Mini Digital Hearing Aid ITE Einstellbare Sound Amplifier Hörgeräte

Chat Now
Produkt - Details

Beste Mini Digital Hearing Aid ITE Einstellbare Sound Amplifier Gehör Ohrstöpsel

Im Ohr (ITE) passen Hörgeräte in die äußere Ohrschale (genannt Concha ). Größer zu sein, sind diese einfacher einzusetzen und können zusätzliche Features enthalten.


Das G-10-B ist ein ITE-Hörgerät mit dem Lautstärkeregler und Ein- / Ausschalter, enthält die Elektronik, die Steuerung, die Batterie, das Mikrofon und oft den Lautsprecher.

 

Produkt: G-10-B

● Blaue Farbe des ITE-Hörgerätes

   Peak OSPL 90 (dB SPL): 125dB

   Frequenzbereich: 300Hz-4000Hz

● Einzigartig im Ohrdesign

● Einstellbare Lautstärketaste

● Ein- / Ausschalter

● Analoge, digitale Hörgeräte, Wiederaufladbare Hörgeräte, Ohrhörer, ITE, CTC Modelle erhältlich

 

Produkt-Spezifikation:

Produkt

Neue blaue Farbe Mini-Hörgerät im Ohr

Technische Daten

IEC 60118-7 / ANSI S3.22-2003

Modell

G-10-B

Peak OSPL 90 (dB SPL)

125dB

Klanggewinn

≤30dB

Total harmonische Wellenverzerrung

≤5%

Frequenzbereich

300Hz-4000Hz

Eingabegeräusche

≤30dB

Zink-Luft-Batterie

AG5 oder A13

Energieverbrauch

DC 1,5V, Strom: ≤5mA

Leistungsschalter

Ja, Ein / Aus-Taste

Batterie funktioniert

Arbeitstag Zeit 20-30 Tage

Paket

Farbe Box: 3,5 * 8,5 * 10 cm / Einheit, Bruttogewicht: 70g / Einheit

Zertifikate genehmigt

CE, FCC & ROHS und die FDA 2017

 

Die Fragen und Antworten des Hörens Hörgeräte:

1. Wie kann man die Hörgeräte tragen?

Sie könnten denken, die Stimmen sind nicht real und klar genug für die erste Verwendung. Weil du dich an den ursprünglichen Hörstatus gewöhnt hast. Du hättest eine ungewohnte Stimme für den ersten Gebrauch gehört, weil du mich noch nicht anpasst hast. Der wichtigste Weg, um dieses Problem zu lösen, ist eine notwendige adaptive Ausbildung, Anfangszeit nicht zu lange, die Lautstärke ist nicht zu groß, langsam anpassen.

2. Wie kann ich das adaptive Training machen?

Hörgeräte-Anpassung Ausbildung ist nicht kompliziert, ist das allgemeine Prinzip, um zu tragen, Schritt-für-Schritt-Anpassung:

(1) Die tägliche Tragezeit sollte von kurz zu lang sein;

(2) Die Lautstärkeeinstellung sollte von klein bis groß sein;

(3) Die Kommunikationsumgebung sollte von leiser bis komplexer, von einfacher Komplexität sein.

So Schritt für Schritt anpassen, um Sie so schnell wie möglich durch die Anpassungsperiode zu machen und die Rolle der Hörgeräte zu maximieren.

3. Warum hörst du die Stimme beim Hören der Hörgeräte?

Ohrstöpsel und Ohrenkontaktbereich ist streng geschlossen, der verstärkte Klang wird aus den Rissen ausgelaufen und zum Mikrofon zurückgekehrt, um zu vergrößern, um die Pfeife zu erzeugen. Dieses Phänomen ähnelt unserem gemeinsamen Heulen, dass das Mikrofon in der Nähe des Lautsprechers liegt.

(1) Die Hand oder ein Objekt in der Nähe des Hörgerätes, aufgrund eines Teils des Schallreflektierens in deiner Handfläche oder des Objekts und kehrt zum Mikrofon zurück, um weiter zu verstärken.

(2) Das Hörgerät ist nicht vollständig in den Gehörgang eingelegt oder nicht dicht mit der Gehörgangswand, der verstärkte Ton leckt und gibt das Mikrofon zurück.

(3) Viel Ohrenschmalz im Ohr, durch die Ohrenschmalz-Embolie, die verstärkten Schallreflexionen zum Ohrenschmalz wieder und zum Mikrofon, kann auch ein Feedback generieren.

4. Wie kann man die Pfeife vermeiden?

(1) Stellen Sie den Hörer-Lautstärkeregler auf die Position "1", und stecken Sie ihn so weit wie möglich in das Ohr ein, stellen Sie die Lautstärke auf die klarste Position ein.

(2) Wenn der Ohrstöpsel nicht gut verstopfen kann, wechseln Sie bitte zu den anderen passenden Ohrstöpseln, die nicht mit dem Ohr verbunden sind.

Anfrage