Gebrauchsfertige einstellbare kleine Mini-Ite-Hörgeräte im Ohr Sound-Verstärker mit A10-Batterie für 150 Stunden

Produkt - Details

Das Modell G-15 ist ein gebrauchsfertiges, einstellbares kleines Mini-Ite-Hörgerät, das 150 Stunden lang in The Ear Sound Amplifier mit A10-Batterie zu hören ist.

Entwickelt für Menschen mit leichtem bis mittelschwerem Hörverlust und schwerem Verlust.

Einzelheiten BG 副本 .jpg

* Extra kleiner In-Ear-Typ

* Lautstärke einstellen

* Tonausgabe max. 125 dB

* Sound Gain max 45dB

* Eingangsgeräusch max 30dB

* Frequenzbereich 200Hz-5500Hz

* Batterie Zink Air 10A Größe

* 150 Stunden Arbeitszeit


Extra kleine ITC-Hörgerätespezifikation:

Produkt

Klein im Gehörgang Hörgeräte

Technische Daten

IEC 60118-7 / ANSI S3.22-2003

Modell

G-15

Spitzenwert OSPL 90 (dB SPL)

125dB

HAF OSPL 90 (dB SPL)

110dB

Klangverstärkung / max

≤45dB

Total harmonische Wellenverzerrung

≤5%

Frequenzbereich

200Hz-5500Hz

Äquivalentes Eingangsrauschen (dB)

30dB

Zink Air Batterie

A10

Energieverbrauch

DC 1,5 V, Strom: ≤2 mA

Lautstärkeregler

Ja

Batterie funktioniert

Arbeitstag zeit 15-20 tage

Mini Körpergröße

kleine Körpergröße

Zertifikate genehmigt

CE, FCC & ROHS und die FDA 2017


Verarbeitung mit Hörgeräten

Jedes elektronische Hörgerät verfügt mindestens über ein Mikrofon, einen Lautsprecher (im Allgemeinen als Empfänger bezeichnet), eine Batterie und eine elektronische Schaltung. Die elektronischen Schaltkreise variieren zwischen den Geräten, auch wenn sie den gleichen Stil haben. Die Schaltung wird in drei Kategorien eingeteilt, basierend auf der Art der Audioverarbeitung (analog oder digital) und der Art der Steuerschaltung (einstellbar oder programmierbar).

  • Analoges Audio

    • Einstellbare Steuerung: Der Audiokreis ist analog zu elektronischen Komponenten, die eingestellt werden können. Der Hörgeräteakustiker bestimmt die für den Träger erforderliche Verstärkung und andere Spezifikationen und stellt die analogen Komponenten entweder mit kleinen Bedienelementen am Hörgerät selbst oder durch einen Laboraufbau des Hörgeräts ein, um diese Spezifikationen zu erfüllen. Nach der Anpassung ändert sich das resultierende Audio nicht weiter als die Gesamtlautstärke, die der Träger mit einem Lautstärkeregler anpasst. Diese Art von Schaltung ist im Allgemeinen die am wenigsten flexible. Das erste praktische elektronische Hörgerät mit einstellbarer analoger Audio-Schaltung basierte auf dem 1932 eingereichten US-Patent 2,017,358 "Hearing Aid Apparatus and Amplifier" von Samual Gordon Taylor.

    • Programmierbare Steuerung: Der Audiokreis ist analog, verfügt jedoch über zusätzliche elektronische Steuerschaltungen, die von einem Audiologen programmiert werden können, häufig mit mehr als einem Programm. Die elektronische Steuerschaltung kann während der Herstellung repariert werden, oder in einigen Fällen kann der Hörgeräteakustiker einen externen Computer verwenden, der vorübergehend mit dem Hörgerät verbunden ist, um die zusätzliche Steuerschaltung zu programmieren. Der Träger kann das Programm für verschiedene Hörumgebungen durch Drücken von Tasten entweder am Gerät selbst oder auf einer Fernbedienung ändern, oder in einigen Fällen arbeitet die zusätzliche Steuerschaltung automatisch. Diese Art von Schaltung ist im Allgemeinen flexibler als einfache einstellbare Steuerungen. Das erste Hörgerät mit einer analogen Audioschaltung und einer automatischen digitalen elektronischen Steuerschaltung basierte auf dem 1975 eingereichten US-Patent 4 025 721 "Verfahren und Mittel zum adaptiven Filtern von nahezu stationärem Rauschen aus Sprache" von D Graupe, GD Causey Steuerschaltungen wurden verwendet, um Rauschen in einzelnen Frequenzkanälen der analogen Audioschaltungen zu identifizieren und automatisch zu reduzieren, und waren als Zeta Noise Blocker bekannt.

Hot Tags: China bereit, einstellbare kleine Mini-ite-Hörgeräte im Ohr-Sound-Verstärker mit a10-Batterie für 150 Stunden zu tragen, Hersteller, Lieferanten, Fabrik, Großhandel, niedriger Preis
Anfrage

You Might Also Like